Permanent Make-up Fragen und Antworten (FAQ)

Info  /  FAQ

PermanentMakeUp

 

Permanent Make-up - Fragen und Antworten (FAQ)

 

Wie finde ich die richtige Permanent Make-up Designerin?
Beim Beratungsgespräch merken Sie schnell, ob Sie sich wohlfühlen und beim Vorzeichnen von Form und Farbe begeistert sind.

WICHTIG bei der Auswahl des PIGMENTISTEN:
- er/sie sollte eine umfassende Ausbildung von erfahrenen Profis genossen haben
- auf dessen Referenzen und Berufserfahrung achten
- er/sie sollte korrekte Linienführung, professionelle Kundenberatung und vor allem den
   hygienischen und gekonnten Umgang mit Farben und Gerät beherrschen
- dermatologisches Grundwissen besitzen
- Fachkenntnisse in Visagismus und Typberatung haben. 

Was ist Permanent Make-up?
Durch besondere Techniken werden Farbpigmente schonend in die oberen Hautschichten gezeichnet. Unsymmetrische Lippenkonturen, fehlendes Lippenrot, optische Wimpernverdichtung, wie auch Lidstrich, spärliche oder unregelmäßige Augenbrauen können so perfektioniert und vollendet werden. 

Was ist der Unterschied zu einem Tatoo
Ein Tatoo hält durch Pigmentierung tieferer Hautschichten ewig (meist länger als gewünscht).
Altersbedingte Erschlaffungen des Bindegewebes erfordern neue Formen und Farben, die dann nicht durch frühere Pigmentierungen beeinträchtigt werden.

Wo kann man sich Permanent Make-up machen lassen?
Ob in Berlin, Brandenburg oder im Urlaub:
Bitte denken Sie dabei an die Nachbehandlung bzw. auch an eine spätere Auffrischung.

Wie viele Nachbehandlungen sind notwendig?
Man sollte mit 2 Nachbehandlungen rechnen. Nicht selten ist auch eine dritte notwendig.
Teilweise müssen nur einzelne Farbpunkte (Pigmente) nachgebessert werden.

Wie lange hält Permanent Make-up?
Ca. 2-5 Jahre.
Anschließend können Formen und Farben wieder nachgezeichnet, oder neu gestaltet werden.

Ist Permanent Make-up teuer?
Nein!
Rechnen Sie Ihre kostbare Zeit und die Kosten für das Make-up,
um Ihr Aussehen teils mehrmals täglich Nachzubessern oder Aufzufrischen.

Wie lange dauert die Behandlung?
Je nach Anwendung 2-3 Stunden (inkl. Beratungsgespräch)

Warum brauche ich Permanent Make-up?
Sie sehen immer perfekt aus, in jeder Situation:
- wenn Sie morgens aufwachen
- wenn Sie  aus der Sauna oder vom Schwimmen oder vom Sport kommen
- wenn Sie  die ganze Nacht getanzt haben
- wenn Sie  keine Zeit oder Lust fürs Make-up hatten
- wenn Sie Kontaktlinsen- oder Brillenträger sind
- bei unregelmäßig oder spärlich wachsenden Augenbrauen oder Wimpern
- bei blasser und unregelmäßiger Lippenform
- bei komplettem Haarausfall

Tut die Behandlung weh?
Jeder Mensch empfindet die spürbare Vibraton unterschiedlich. Nach einer Betäubung mit einem Oberflächenanästhetikum wird meist nur ein leichtes Kribbeln oder ein leichter Druck empfunden.

Welche Farben werden verwendet?
Die GOLDENEYE Pigment Farben werden nur aus registrierten und zugelassenen Rohstoffen mit Reinheitszertifizierung hergestellt. Alle Farbpigmentprodukte sind dermatologisch getestet, allergiegetestet und hyperallergen getestet.

Kann man Tattos oder Permanent Makeup (PMU) entfernen?
Ja. Bitte folgen Sie dem Link: PMU Tattoo Entfernung

 

Telefon: 03381 89 00 27

home     Kontakt / Impressum     Email